Anfang ~ Vergangenes ~ Gästebuch ~ Abo
Kontakt ~ Autorin ~ Poesie ~ fremdgehen





Wenn du gehst

Wenn du gehst
 
Ich höre auf dich anzuflehen
Und hoffe, dass die Schmerzen verblassen.
Wenn es dein Wunsch ist zu gehen,
Werde ich dich gehen lassen.
 
Doch wenn du irgendwann gehst,
Weiß ich nicht mehr wer ich bin.
 Wenn du mich partout nicht verstehst,
Macht unsere Freundschaft keinen Sinn.
 
 Wenn du irgendwann einmal fortgehst,
Kommst du niemals mehr zurück.
Da du dich nie mehr zu mir umdrehst,
Sterbe ich von Tag zu Tag ein Stück.
 
 
 
Ich glaube, sie wird bald gehen. Und ich kann nichts dagegen tun.
7.6.09 00:21
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


namimosa / Website (8.6.09 11:09)
dankeschön für die lieben worte! ich werde hier jetzt auch öfter vorbei schauen!


Äwe / Website (10.6.09 10:41)
Ach... irgendwie hört sich das nach einem jemand aus meinem Leben an... der sich so vielleicht auch verhalten könnte. =(

Ich weiß wie du dich fühlst... grausam

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen